Umschulung zur Kauffrau/zum Kaufmann im Gesundheitswesen

Kaufleute für Organisation, Verwaltung und Management in Einrichtungen des Gesundheitswesens

Zwei Frauen befinden sich in einem Gespräch

Kaufleute im Gesundheitswesen

  • Wirtschaft, Verwaltung & Recht
  • Umschulung
  • 2 Jahre
Model Vollzeit
Zugangsvoraussetzungen
  • Reha-Status
  • Bildungsgutschein
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Hauptschulabschluss oder vergleichbare Abschlüsse
  • Erfahrung im Gesundheits- oder Sozialwesen sind von Vorteil
Abschluss IHK-Abschluss

Zielgruppe

Ausbildungsstart

Bildungsschwerpunkte der Umschulung

  • Aneignen der vom Berufsbild geforderten Fähigkeiten, Kenntnisse und Handlungskompetenz
  • Erlernen individueller Lern- und Arbeitstechniken
  • Anwenden des Erlernten in konkreten Situationen des Gesundheitswesens
  • Vertiefen der Kenntnisse und Fähigkeiten in der realen Arbeitsumgebung durch ein externes Praktikum
  • Entwickeln team- und projektorientierter Arbeitsweisen
  • Aneignen selbstgesteuerter Lern- und Arbeitsmethoden
  • Anwenden von Qualitäts- und Kostenbewusstsein
  • Erweitern der Fremdsprachenkompetenz
  • Entwickeln situationsgerechter Kommunikationsstrukturen
  • Vorbereiten auf die schriftliche und mündliche Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK)

 

Frau ist mit Rücken an Türrahmen angelehnt und lächelt in die Kamera. Die Sicht ins Zimmer dahinter ist verschwommen.

Lernen Sie uns kennenUnsere Infoveranstaltungen

An regelmäßig stattfindenden Infotagen bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich über unsere Angebote zu informieren. In Kleingruppen können Sie alle Ihre Fragen rund um die Ausbildung loswerden und gleichzeitig den SRH Campus besichtigen.