Qualitätsfachmann/-frau Fachrichtung Längenprüftechnik

Hüter der Qualität – vom Wareneingang bis zur Endabnahme

Ein Dozent erklärt Teilnehmenden etwas.

Qualitätsfachmann/-frau Fachrichtung Längenprüftechnik

  • Technik, Konstruktion & Metallberufe
  • Umschulung
  • 2 Jahre
Model Vollzeit
Zugangsvoraussetzungen
  • Reha-Status
  • Bildungsgutschein
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Hauptschulabschluss oder vergleichbare Abschlüsse
  • Erfahrungen in der Materialbearbeitung sind von Vorteil
  • Gewerblich-technischer Beruf ist vorteilhaft
Abschluss IHK-Abschluss
Sprache deutsch

Ausbildungsstart

Teilnehmender unterschreibt Zeugnis

Abschluss & Dauer

Die Ausbildung dauert 2 Jahre und endet mit einer zweigeteilten Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) sowie der Qualitätsassistentenprüfung (DGQ).  

Ein 3- bzw. 5-monatiger Vorbereitungslehrgang oder Einhandtraining sind möglich. Damit frischen Sie Ihr Wissen auf und lernen die Anforderungen der Ausbildung kennen.

Frau ist mit Rücken an Türrahmen angelehnt und lächelt in die Kamera. Die Sicht ins Zimmer dahinter ist verschwommen.

Lernen Sie uns kennenUnsere Infoveranstaltungen

An regelmäßig stattfindenden Infotagen bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich über unsere Angebote zu informieren. In Kleingruppen können Sie alle Ihre Fragen rund um die Ausbildung loswerden und gleichzeitig den SRH Campus besichtigen.